Nachrichten aus Blumberg

(Blumberg, Lkrs. VS) Suzuki-Fahrer kommt von Straße ab

Blumberg-Randen (ots) - Auf der B314 zwischen Randen und Epfenhofen ist am Sonntagmittag gegen 12 Uhr ein Motorradfahrer auf der kurvenreichen Strecke aus noch ungeklärten Gründen ins Schleudern geraten und danach von der Straße abgekommen. Der 39-jährige Fahrer der Suzuki zog sich beim Sturz Schulterverletzungen zu. Der Rettungsdienst kümmerte sich um den leicht verletzten Mann aus der Schweiz. Nach Schätzung der Polizei entstand an der Sportmaschine ein Schaden von rund 3000 Euro. Rückfragen bitte an: Uwe Vincon Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1010 E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/ Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
(Blumberg / Schwarzwald-Baar-Kreis) Sachbeschädigung an einer Schule durch Graffiti (10.06.2022)

Blumberg (ots) - Unbekannte haben in der Zeit zwischen Donnerstag, 16 Uhr, und Freitag, 8 Uhr, erneut an einer Schule auf der Kirchstraße und auf einem Spielplatz in der Weiherdammstraße Sachbeschädigungen begangen. Die Täter besprühten mit schwarzer Farbe das Schulgebäude und mehrere Spielgeräte mit Schriftzügen und nationalsozialistischen Symbolen. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinwiese auf die Verursacher geben können, sich beim Polizeiposten Blumberg, Telefon 07702 477936-0, zu melden. Rückfragen bitte an: Jörg-Dieter Kluge Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1019 E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/ Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
(Donaueschingen u. Blumberg / Schwarzwald-Baar-Kreis) Auf E-Roller ohne Versicherung unterwegs (09.06.2022)

Donaueschingen/Blumberg (ots) - Bei Verkehrskontrollen am Donnerstagabend hat die Polizei gleich zwei E-Scooter Fahrer aus dem Verkehr gezogen, die ohne Versicherungsschutz unterwegs waren. Kurz nach 20 Uhr kontrollierten die Ordnungshüter einen 24-Jährigen auf der Donaueschinger Karlstraße mit einem Scooter der Marke "SOFLOW", an dem ein Versicherungskennzeichen von 2021 angebracht war. Ganz ohne Kennzeichen unterwegs war ein 29-Jähriger, den die Beamten eine Stunde später mit einem "Xiaomi" auf der Hauptstraße in Blumberg beanstandeten. Beide Fahrer durften nicht weiterfahren und müssen nun mit einer Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz rechnen. Rückfragen bitte an: Jörg-Dieter Kluge Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1019 E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/ Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
(Blumberg-Zollhaus / Schwarzwald-Baar-Kreis) Verunglückter Wanderer (06.06.2022)

Blumberg (ots) - Schwere Verletzungen zugezogen hat sich ein Wanderer am Montag, gegen 15 Uhr im Bereich Steppach. Ein 71-Jähriger und eine Begleiterin wollten oberhalb eines Steilhangs eine Pause einlegen. Dabei geriet der Mann ins Straucheln und fiel den steilen Abhang hinunter. Auf dem mit Felsen übersäten, abschüssigen Gelände zog er sich mehrere, stark blutende Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte den Verunglückten in eine Klinik, nachdem ihn Retter der Feuerwehr und der Bergwacht aus dem schlecht zugänglichen Gelände bergen konnten. Rückfragen bitte an: Jörg-Dieter Kluge Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1019 E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/ Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
(Blumberg / Schwarzwald-Baar-Kreis) Einbruch in Firmengebäude (31.05.2022)

Blumberg (ots) - Unbekannte sind in der Nacht von Montag auf Dienstag in eine Firma auf der Straße "Vogelherd" eingebrochen. Die Täter gelangten in das Gebäude und hebelten dort mehrere Bürotüren auf. Ob sie etwas entwendeten, konnte die Polizei nach derzeitigem Stand der Ermittlungen noch nicht sagen. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben werden gebeten, sich bei der Polizei in Donaueschingen, Telefon 0771 83783-0, zu melden. Rückfragen bitte an: Jörg-Dieter Kluge Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1019 E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/ Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
(Blumberg / Schwarzwald-Baar-Kreis) Alkoholisierte Jugendliche in Krankenhaus eingeliefert (30.05.2022)

Blumberg (ots) - Gegen einen Verkäufer eines Einkaufsmarktes hat die Polizei Ermittlungen eingeleitet. Der Mann steht in Verdacht, am Montagabend wissentlich ein hochprozentiges Alkoholgetränk an einen 17-jährigen Jugendlichen verkauft zu haben. Der Schnaps gelangte dadurch auch in die Hände einer 13-Jährigen, die so viel davon konsumierte, dass sie eine Alkoholvergiftung erlitt. Das Mädchen kam mit einem Krankenwagen in eine Klinik. Rückfragen bitte an: Jörg-Dieter Kluge Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1019 E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/ Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
(Blumberg / Schwarzwald-Baar-Kreis) Auto gestohlen (22.05.2022)

Blumberg (ots) - Unbekannte haben am Sonntag im Zeitraum zwischen 15 Uhr und 17 Uhr ein auf dem Pommernweg abgestelltes Auto gestohlen. Die Täter klauten einen grünen Nissan Micra eines 69-Jährigen. Er hatte den Wagen an einem Waldweg abgestellt und ging Wandern. Als er nach zwei Stunden zurückkam, war sein 17 Jahre altes Auto fort. Den Wert des Autos bezifferte der Bestohlene auf rund 1.000 Euro. Hinweise zum Diebstahl oder Verbleib des Nissan nimmt die Polizei in Donaueschingen, Telefon 0771 83783-0, entgegen. Rückfragen bitte an: Jörg-Dieter Kluge Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1019 E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/ Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
(Blumberg / Schwarzwald-Baar-Kreis) Aggressiver Mann bei Oldtimertreffen (22.05.2022)

Blumberg (ots) - Ein Randalierer hat am Sonntag gegen 12.30 Uhr die Polizei zu einem Oldtimertreffen auf der Schaffhauser Straße auf den Plan gerufen. Ein 34-jähriger Gast begann, Stühle auf andere Besucher zu werfen und weitere Gäste zu treten und zu schlagen. Mehrere Personen bedrohte der Mann mit einem abgeschlagenen, scharfkantigen Flaschenhals und einem Messer. Beherzten Gästen gelang es, den Randalierer zu überwältigen, ihm die gefährlichen Gegenstände abzunehmen und ihm bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Dabei erlitten mehrere Personen leichte Verletzungen. Auch der aggressive Mann trug Verletzungen davon, die er in einem Krankenhaus behandeln lassen musste. Die Polizei ermittelt gegen ihn wegen gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung. Rückfragen bitte an: Jörg-Dieter Kluge Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1019 E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/ Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
1 2